Im Folgenden wird erklärt, welche Daten über die Meltwater Plattform zu Artikel erhoben werden, um den Erfolg eines Artikels zu messen:

Was wird gemessen?

Auflage

Die Anzahl der „Hartkopien“ oder „Druckexemplare“, die eine Publikation in einem bestimmten Zeitraum in Umlauf gebracht hat.

Was bedeutet Reichweite?

Die Reichweite schätzt die potenzielle Sichtbarkeit eines bestimmten Artikels basierend auf der Anzahl der Besucher der spezifischen Quelle auf dem Desktop und auf dem Handy. Wir zeigen drei Metriken an: die gesamte potenzielle Reichweite, die potenzielle Desktop-Reichweite und die potenzielle mobile Reichweite. Diese werden uns von unserem Partner SimilarWeb geliefert, einem führenden Internet-Technologieunternehmen, das Marketingdaten und Analysen bereitstellt.

Wenn Sie mehr wissen möchten, lesen Sie bitte diesen zusätzlichen Artikel: Artikel-Reichweite

Einzelne Besucher/ Unique Visitors (UV)

Die Anzahl der Personen, die eine Website innerhalb eines bestimmten Berichtszeitraums auf dem Desktop und auf Mobilgeräten besuchen.

Werbeäquivalenzwert (WÄW)

Ein geschätzter Euro-Wert Ihrer Medienberichterstattung während des angegebenen Zeitraums. Dieser wird anhand der potenziellen Reichweite und einer branchenüblichen Eurowertmessung berechnet. Hier finden Sie weitere Informationen über den Werbeäquivalenzwert (WÄW).


All diese Faktoren werden für jeden Artikel in der Meltwater Plattform gemessen. Obwohl unsere Kunden immer sehr interessiert an Reichweitenzahlen sind, ist es wichtig anzumerken, dass diese Messungen nur Schätzungen sind und keine exakten Werte angeben.

Wir empfehlen Ihnen außerdem die Lektüre unseres E-Books Leitfaden für Reporting.


Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie uns gerne über den Live-Chat erreichen!

Ihr Meltwater Team

War diese Antwort hilfreich für dich?