Willkommen zu Ihrem Leitfaden zur Verwendung von Engage und Explore/Suchen, um Ihre Owned Posts in Suchergebnissen und Dashboards zu überprüfen.

Wenn Sie sowohl Meltwater Engage/Social-Media-Analyse als auch Explore in Ihrem Konto haben, können Sie innerhalb der Suchergebnisse auf Ihre Owned-Posts und -Kommentare für Facebook und LinkedIn sowie Ihre Owned-Instagram-Kommentare zugreifen.

Durch die Darstellung von Owned- und Earned-Daten in einer einzigen Suche sind Sie in der Lage, die Gespräche rund um Ihre Marke und Branche besser zu verstehen und zu erkennen, wie Ihre Owned-Posts zu diesen Gesprächen beitragen können.


Wie werden Owned-Daten in Suchergebnissen angezeigt?

Owned-Daten in Explore und Suche zeigen mehr Informationen zu jedem Post an, z. B. die Namen der Benutzer oder Seiten.

Im Screenshot unten links sehen Sie z. B. Owned-Daten in einer Explore-Suche, sowohl mit dem Seitennamen (Abschnitt 31) als auch dem Benutzer, der kommentiert hat (Mavis Avant). Auf der rechten Seite sehen Sie die gleichen Daten, aber in einem Konto, das keinen Zugriff auf die Owned-Daten hat. Hier sehen Sie nur „Post zu Abschnitt 31“ und „Kommentar zu Abschnitt 31“ und nicht die Seite oder die Benutzernamen.


Wie kommen diese Posts in Ihre Suchergebnisse?

Wie bei Earned-Facebook-Daten in Explore und MI werden, wenn ein übergeordneter Owned-Post über Stichwörter in eine Suche einbezogen wird, auch alle Kommentare zu diesem Beitrag in die Suche einbezogen, selbst wenn sie nicht mit den Stichwörtern übereinstimmen. Auf diese Weise können Sie das gesamte Gesprächsgeschehen verstehen.


Kann ich nur Earned-Inhalte überprüfen?

Um alle Ihre Owned-Social-Posts zu isolieren und sie entweder nur einzuschließen (AND) oder auszuschließen (NOT), verwenden Sie die folgende boolesche Zeichenfolge:

(Suchbegriffe) AND/NOT metaData.provider.type:"socialconnections"

Wenn Sie nur nach Ihren eigenen („Owned“) Facebook- und Instagram-Posts suchen möchten, können Sie dieselbe boolesche Zeichenfolge verwenden und benötigen Ihre Facebook-Seiten-ID. Sie können diese Seite verwenden, um die ID einer Seite zu finden.

(Suchbegriffe) AND url:"http://www.facebook.com/73471073870/*"

Um Facebook-Kommentare einzubeziehen, verwenden Sie die folgende boolesche Zeichenfolge (dieses Beispiel ist für eine Business-Facebook-Seite namens Sailing World):

(Suchbegriffe) AND author:Comment AND author:"Sailing World"

Um Owned-LinkedIn-Daten zu isolieren, entweder um sie einzuschließen oder auszuschließen, geben Sie die folgende boolesche Zeichenfolge ein:

metaData.source.id:”urn:li:organization:27106701”

Für diese boolesche Zeichenfolge benötigen Sie ihre LinkedIn-Seiten-ID. Die LinkedIn-Seiten-ID finden Sie in der Admin-URL für die Seite.


💡 Tipp

Benötigen Sie weitere Hilfe? Kontaktieren Sie uns gerne per Live-Chat oder besuchen Sie unsere Kunden-Community.

Finden Sie Antworten und erhalten Sie Hilfe von den Meltwater Support- und Community-Experten.


War diese Antwort hilfreich für dich?