Zum Hauptinhalt springen
Alle KollektionenAlles zu Influencern & Öffentlichkeitsarbeit
Einrichten von Alerts mit der Slack-Integration
Einrichten von Alerts mit der Slack-Integration

Automatisieren Sie Ihre Alerts mit der Slack-Integration von Meltwater

Cheyenne V. avatar
Verfasst von Cheyenne V.
Diese Woche aktualisiert

Heutzutage verwenden fast alle Unternehmen irgendeine Form von Zusammenarbeits-Tool, um ihr Geschäfte zu betreiben. Mit der Möglichkeit, Alerts über eine direkte Slack-Integration zuzustellen, wird Ihr Unternehmen Ihre Alerts auf die modernste und bequemste Weise erhalten.

Dieser Artikel behandelt:


Slack-Integration – Überblick

Wenn Sie diese Integration direkt über die Plattform aktivieren, können Sie und Ihr Team automatisierte, KI-gestützte Alerts erhalten, die direkt an Slack gesendet werden.

Der kollaborative Charakter von Slack ermöglicht es Ihren Teams, schnell auf Marktbewegungen zu reagieren, relevante interne Abteilungen zeitnah zu benachrichtigen und besser informierte Entscheidungen zu treffen, die auf umfassenden Insights basieren.


Einrichten Ihrer Slack-Integration

Es wird empfohlen, das Slack Ihres Unternehmens an einer von zwei Stellen mit Meltwater zu verbinden: im Abschnitt Integrationen von Drittanbietern oder auf dem Tab Alerts. Diese Aktion muss nur einmal von einem Team-Mitglied durchgeführt werden. Nachdem eine Verbindung für ein Konto hergestellt wurde, ist es für alle Nutzer verbunden.

Hinweis: Wir empfehlen, einen speziellen offenen Slack-Kanal mit einem eindeutigen Namen wie „Meltwater Alerts“ zu erstellen, und sicherzustellen, dass alle Benutzer des Kontos in diesem offenen Slack-Kanal sind, der mit Meltwater verbunden ist.

Slack über den Abschnitt „Integrationen von Drittanbietern“ verbinden

  1. Wählen Sie in der linken Navigationsleiste das Drop-Down-Menü Konto aus

  2. Klicken Sie auf Integrationen von Drittanbietern.

  3. Navigieren Sie zum Abschnitt Slack

  4. Wählen Sie Verbinden

  5. Wählen Sie einen Slack-Kanal aus

  6. Klicken Sie auf Zulassen

Slack über den Abschnitt „Alerts“ verbinden

  1. Wählen Sie in der linken Navigationsleiste Alerts aus

  2. Klicken Sie auf Alert erstellen.

  3. Wählen Sie den Alert-Typ aus

  4. Klicken Sie auf Weiter

  5. Nachdem Sie die Suchanfragen hinzugefügt haben, die Sie im Alert aufnehmen möchten, navigieren Sie zum Abschnitt Slack.

  6. Klicken Sie auf den Dropdown-Pfeil

  7. Es öffnet sich ein neuer Tab, klicken Sie auf Kanal hinzufügen

  8. Einen Kanal auswählen

  9. Klicken Sie auf Zulassen

  10. Zurück zum ursprünglichen Tab

  11. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen links neben dem Slack-Kanal, an den die Benachrichtigung gesendet werden soll

  12. Klicken Sie auf Speichern.


Entfernen von Slack-Kanälen

Nachdem eine Verbindung hergestellt wurde, können Benutzer mit der Admin-Einstellung die Verbindung jederzeit bearbeiten oder entfernen.

  1. Wählen Sie in der linken Navigationsleiste das Drop-Down-Menü Konto aus

  2. Klicken Sie auf Integrationen von Drittanbietern.

  3. Navigieren Sie zum Abschnitt Slack

  4. Klicken Sie auf das Bleistift-Symbol rechts neben dem Namen des Slack-Kanals

  5. Klicken Sie auf den Papierkorb rechts neben dem Kanalnamen​

  6. Wählen Sie Speichern


Datenschutzbestimmungen

Wir bei Meltwater wissen, dass es Ihnen wichtig ist, wie Ihre personenbezogenen Daten verwendet und weitergegeben werden. Deshalb verpflichten wir uns, Ihre Privatsphäre zu respektieren und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen. Erfahren Sie mehr über unsere Datenschutzbestimmungen.


💡 Tipp

Benötigen Sie weitere Hilfe? Kontaktieren Sie uns gerne per Live-Chat oder besuchen Sie unsere Kunden-Community.

Finden Sie Antworten und erhalten Sie Hilfe von den Meltwater Support- und Community-Experten.


Hat dies Ihre Frage beantwortet?