Mit dem „Jede Nennung“-Alert können Sie sich per E-Mail oder auf Ihrem Mobilgerät benachrichtigen lassen, wenn neue Suchergebnisse in einem Überwachungsordner eintreffen. Diese Benachrichtigungen können so konfiguriert werden, dass jeder Ihrer Meltwater-Benutzer sie empfängt.

Jedes Mal, wenn eine neue Nennung in der ausgewählten Suche erscheint, werden Alerts gesendet (maximal 200 Alerts pro Stunde).

Dieser Artikel führt Sie Schritt für Schritt durch folgende Themen:


So richten Sie „Jede Nennung“-Alerts ein

Alle Alerts, einschließlich „Jede Nennung“, sind mit Ihren gespeicherten Suchanfragen verknüpft, um die neuesten Ergebnisse zu senden. Stellen Sie vor der Erstellung eines neuen „Jede Nennung“-Alerts bitte sicher, dass Sie die Monitoring-Themen oder -Stichwörter gespeichert haben, für die Sie die Medienberichterstattung erhalten möchten.

  • Wählen Sie in der linken Navigationsleiste Inhalt aus.

  • Wählen Sie Alerts.

  • Wählen Sie die lilafarbene Option Alert erstellen (wenn Sie diese nicht sehen, überprüfen Sie Ihre Benutzereinstellungen)

  • Berichtstyp: Wählen Sie Jede Nennung.

  • Wählen Sie ein Eingabeformat aus. Suchen sind abhängig von den aktivierten Suchfiltern verfügbar.

  • Wählen Sie Empfänger aus. Wählen Sie aus der Liste Ihrer Benutzer aus, für wen Sie Benachrichtigungen einrichten möchten.

Pro-Tipp: Wenn Sie möchten, dass die Alerts einiger Empfänger per E-Mail und die anderer über Mobilgeräte zugestellt werden, können Sie dies durch die Einrichtung von zwei verschiedenen Alerts bewerkstelligen.

  • Wählen Sie die Zustellungsmethode. Wenn Sie Alerts über Slack erhalten möchten, erfahren Sie hier mehr über das Verknüpfen Ihres Kontos.

  • Wählen Sie Speichern


„Jede Nennung“-Alerts deaktivieren

Wenn es an der Zeit ist, Ihren „Jede Nennung“-Alert zu beenden, können Sie den Alert einfach aus Ihrer Liste löschen. Sie können dies auch für andere Benutzer tun, indem Sie das Dropdown-Menü „Alerts anzeigen für“ anpassen.

Bitte beachten Sie, dass Sie beim Bearbeiten eines Alerts zwar die Zustellungsmethode, nicht aber die Eingabeformate oder Empfänger anpassen können.

Wenn Sie Ihre Sofortbenachrichtigungen deaktivieren, weil die Ergebnisse irrelevant sind, wenden Sie sich bitte per Live-Chat an unser Team, um Unterstützung bei der Verfeinerung der Suchbegriffe zu erhalten, die die relevanten Ergebnisse verursachen.

Sie möchten Alerts, aber weniger häufig?

Wir empfehlen eine Artikelübersicht für ein- bis zweimal tägliche E-Mail-Zusammenfassungen Ihrer Suchergebnisse. Mehr dazu in unserem Artikel zum Thema.

Alternativ können Sie Ihre Alerts auf Grundlage des Inhalts anstatt der Versandhäufigkeit anpassen. Mehr über andere Alerts erfahren Sie in unserem Artikel zum Thema. Dazu gehören Optionen wie:

Wenn Sie weiterhin Digest-Berichte erhalten möchten, aber weniger häufig, richten Sie bitte einen neuen Bericht ein, der so eingestellt werden kann, dass er mit einer der folgenden Häufigkeiten verteilt wird:


Mobile Push-Benachrichtigungen aktivieren

Durch das Senden von Benachrichtigungen an Ihr Mobiltelefon statt an eine E-Mail können Sie sicherstellen, dass Sie auch unterwegs über die neuesten Nachrichten, die für Sie wichtig sind, auf dem Laufenden bleiben. Diese Benachrichtigungen können innerhalb Ihrer Mobile App so angepasst werden, dass sie während der von Ihnen festgelegten Arbeitszeiten die Berichterstattung aus ausgewählten Suchordnern verteilen.

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Meltwater Mobile App aus dem App Store oder Google Play Store haben.

  • Wählen Sie in der unteren Navigationsleiste Einstellungen aus.

  • Unter Benachrichtigungen wird bei allen aktuell eingerichteten Benachrichtigungen unter dem Benachrichtigungstyp „1 aktiv“ angezeigt. Wählen Sie diese Option, um Ihre bestehendes Konfiguration anzuzeigen

  • Um eine neue Benachrichtigung zu erstellen, wählen Sie den Typ und „Benachrichtigungen aktivieren“.

Um mehr zu erfahren, lesen Sie bitte unseren Artikel So richten Sie mobile Sofortbenachrichtigungen ein.

Vergewissern Sie sich, dass Sie die aktuellste Version der Meltwater Mobile-App auf Ihr Gerät heruntergeladen haben. Apple-Nutzer können die App über den App Store herunterladen. Android-Nutzer können die App bei Google Play herunterladen.


Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie uns gerne über den Live-Chat erreichen!

Ihr Meltwater Team

War diese Antwort hilfreich für dich?